Loading...
HeaderBild

Für 2023/2024 FSJ FuD Darmstadt

Angebots-ID: 2419
Datum: 08.02.2024
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Darmstadt
Karrierelevel: FSJ, BFD
Zu besetzen ab: 08.2023
Befristet bis: 6-12 Monate
Stellenanteil: 39 Std.
Kontakt: Rittiger, Julia

+49 6151 149 6201

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Der Geschäftsbereich „Kinder, Jugend und Familie“ der Nieder-Ramstädter Diakonie vereint Angebote der Eingliederungshilfe und Jugendhilfe unter einem Dach. Dadurch können wir individuelle und bedarfsgerechte Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Familien bieten.

Wir suchen für unseren Familienunterstützenden Dienst in Darmstadt begeisterte Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren möchten.

Sie unterstützen am Vormittag die Mitarbeiter in der Verwaltung oder sind als Vertretungskraft in der Schulbegleitung eingesetzt. Am Nachmittag arbeiten sie in der nachschulischen Gruppenbetreuung in Darmstadt und sind fest einer Gruppe zugeordnet. Während der hessischen Schulferien wirken sie bei den Ferienspielen mit.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie sind über 18 Jahre alt, haben einen Führerschein? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an den Träger:

Diakonie Hessen
Referat Freiwilligen Dienste
Ederstraße 12
60486 Frankfurt
Telefon 069 7947 6273  
oder füllen Sie einen Onlinebewerbungsbogen aus, unter
www.ev-freiwilligendienste-hessen.de

oder

Volunta gGmbH
Niederlassung Darmstadt
Rheinstraße 41
64283 Darmstadt
Telefon 0611 9524 9000
oder füllen Sie einen Onlinebewerbungsbogen aus, unter
www.volunta.de 

Der jeweilige Partner wird Sie nach Eingang der Bewerbung direkt und zeitnah kontaktieren. Sagen Sie dort, dass Sie sich für die ausgeschriebene Stelle bei uns interessieren.

Wir freuen uns auf die Verstärkung unseres Teams. Sollten Sie noch Fragen zu der Tätigkeit in der Einsatzstelle haben, wenden Sie sich bitte an Frau Julia Rittiger, Tel. 06151-149-6201 oder informieren Sie sich auf unserer Homepage www.nrd.de

Und nach dem FSJ?!

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin an Bord bleiben möchten und schauen gerne mit Ihnen gemeinsam, wie ein fester Start in der NRD gelingen kann bzw. wie wir Sie auf dem weiteren Weg begleiten können.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD Stelle anerkannt.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 

Inklusion ...

.... bedeutet Menschenrecht. Für den Bedarf von Menschen mit Lernschwierigkeiten heißt das zum Beispiel: Das Recht auf gut verständliche Sprache, Informationen und Texte im Sinne von "leichter Sprache". 

Inklusion ...
André Schade,
Übersetzer für leichte Sprache, Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL), Mainz